Hundeschule Jegenstorf

Philosophie

Philosophie

Die Philosophie unserer Hundeschule in Jegenstorf steht unter der Überschrift der Individualität. Jeder Mensch und auch jeder Hund ist individuell. Eines unserer Ziele ist es deshalb, diese Individualität bei jedem Mensch- und Hundeteam zu erhalten. Das bedeutet, dass wir keinen sektierischen Ausbildungskonzepten folgen, sondern uns stets bemühen, jedes Team so zu fördern, dass es in das gemeinsame Leben passt.

Ein wichtiger Baustein unseres Unterrichts besteht darin, die sogenannte Alltagstauglichkeit zu erreichen. Das heisst, der Hundekollege soll sich im öffentlichen Leben angepasste zeigen, sich sozial zu Mensch, Tier und der Umwelt verhalten.
Um dies zu erreichen, muss der Hundeführer Verantwortung übernehmen. Verantwortung bedeutet in diesem Bereich, dass man seinen Hund kennt.
Wir erleben es leider allzu oft, dass Hundehalter Probleme vorstellen, die absolut rassetypisch sind. Darum ist ein wichtiger Teil unsers wöchentlichen Unterrichts und unseren Workshops und Seminaren, den eigenen Hund mit all seinen Facetten zu kennen, um so sein Verhalten, in die richtigen Bahnen zu lenken.

Wir unterrichten ohne Druck. Freude und positive Bestärkung und Bestätigung sind wichtige Pfeiler in der Ausbildung. Genauso wichtig, sind aber klare Grenzen und konsequentes Verhalten bei der Erziehung von Hunden.

Desweitern nehmen wir die Hundeführer in die Pflicht, die alltägliche Verantwortung so zu übernehmen, dass sich die Hunde gerne mit ihren Menschen verbinden. Gelingt es uns, tägliche Sicherheit, Halt und Orientierung zu vermittlen, wird der Hund uns gerne folgen und eine tiefe Bindung zum Menschen eingehen.

Der Hund soll aber auch einmal Hund sein dürfen!
Dies ist ein weiterer wichtiger Baustein unserer Schule. Hier sprechen wir einerseits von einer artgerechten Haltung und Auslastung. Desweitern soll aber auch Spiel und gemeinsame Albereien nicht zu kurz kommen.

Zu guter Letzt bemühen wir uns stets, das Mensch-Hundeteam auch einmal für einen Moment aus dem Alltag zu entreissen und dem tagtäglichen Stress zu entkommen. Ruhe, Harmonie und Ausgeglichenheit sind in der heutigen Zeit oft schwierig zu erreichen. In der Hundeschule in Jegenstorf haben wir einen Erholungsplatz für Sie und Ihren Hund geschaffen, in der die Zeit auch mal für einen Moment stehen bleiben darf und Sie Ihren Hund einfach geniessen können.

Das Team in Jegenstorf freut sich, Sie und Ihren Hund kennenzulernen.

Herzlichst
Sarah Küpfer